Braunschweigische Wissenschaftliche Gesellschaft
Braunschweigische Wissenschaftliche Gesellschaft

Carl Friedrich Gauß-Medaille 2020

Die Braunschweigische Wissenschaftliche Gesellschaft (BWG) verleiht die Carl Friedrich Gauß-Medaille des Jahres 2020 an

 

Frau Professorin Dr. Emmanuelle Charpentier,

Gründungs- und geschäftsführende Direktorin der

              Max-Planck-Forschungsstelle für die Wissenschaft der Pathogene, Berlin

 

Die Verleihung erfolgt im Rahmen der Feierlichen Jahresversammlung der BWG (geladene Gäste)

 

am 16. Oktober 2020, 16.00 Uhr,

 

in der Dornse des Altstadtrathauses der Stadt Braunschweig, Altstadtmarkt 7, 38100 Braunschweig.

 

Am Vormittag des Tages ab 9.00 Uhr findet ein öffentliches Kolloquium zu Ehren der Preisträgerin im Bürgermeisterzimmer des Altstadtrathauses statt.

 

Jahresversammlung_2020.pdf
PDF-Dokument [2.1 MB]

Carl Friedrich Gauß-Kolloquium am 16. Oktober 2020

„CRISPR/Cas: Chancen und Herausforderungen für die Medizin“

 

PROGRAMM (öffentlich)

Ort: Bürgermeisterzimmer des Altstadtrathauses, Altstadtmarkt 7, Braunschweig

 

  9.00     Begrüßungskaffee

 

  9.30     Begrüßung

              Prof. Dr.-Ing. Ulrich Reimers

              Präsident der Braunschweigischen

              Wissenschaftlichen Gesellschaft

 

  9.40     Einführung in die Thematik und Moderation

              Prof. Dr. Michael Steinert

              Institut für Mikrobiologie, Infektionsbiologie

              TU Braunschweig

 

               Vorträge mit anschließenden

               Diskussionen (jeweils10 Min.)

 

  9.50 -   Prof. Dr. Hildegard Büning

10.20     Institut Experimentelle Hämatologie, Medizinische Hochschule Hannover

              Zentrum für Innere Medizin

              Neue Wege in der Gentherapie

 

10.30 -  Prof. Dr. Chase Beisel

11.00     Leiter der Arbeitsgruppe

              Helmholtz-Institut für RNA-basierte Infektionsforschung (HIRI),

              Julius-Maximilians-Universität Würzburg

              The tracrRNA revisited: new biology and promising technologies

 

11.10     Kaffeepause

 

11.30 -  Prof. Dr. Christopher H. Baum

12.00    Vizepräsident Medizin der Universität zu Lübeck, Vorstandsmitglied für Forschung und

              Lehre im Universitätsklinikum Schleswig-Holstein

              Die Herausforderung der Präzision in der Gentherapie

 

12.10 -  Ende des Kolloquiums

Feierliche Jahresversammlung mit der Verleihung der Carl Friedrich Gauß-Medaille

 

PROGRAMM (nur für geladene Gäste)

Ort: Bürgermeisterzimmer des Altstadtrathauses, Altstadtmarkt 7, Braunschweig

 

16.00     Musikalischer Auftakt

 

              Begrüßung

              Prof. Dr.-Ing. Ulrich Reimers

              Präsident der BWG

 

              Grußworte

              Dr. Anja Hesse

              Kulturdezernentin der Stadt Braunschweig

               

              Bericht

              Prof. Dr.-Ing. Ulrich Reimers

 

              Musikalisches Intermezzo

 

              Laudatio

              Prof. Dr. Dirk Heinz

              Wissenschaftlicher Geschäftsführer,

              Helmholtz-Zentrum für

              Infektionsforschung GmBh

 

 

              Verleihung der

              Carl Friedrich Gauß-Medaille an

 

              Professorin Dr. Emmanuelle Charpentier,

              Gründungs- und geschäftsführende Direktorin der

              Max-Planck-Forschungsstelle für die Wissenschaft der Pathogene, Berlin

 

              Festvortrag der Preisträgerin

               

              CRISPR-Cas9: How a baterical immune system revolutionizes

              genome engineering in life science

 

              Schlussworte

              Prof. Dr. Klaus P. G. Gahl

              Vizepräsident der BWG              

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Braunschweigische Wissenschaftliche Gesellschaft