Johannes Kaufmann, BZ, 30.06.2017
BZ_Artikel_300617.pdf
PDF-Dokument [144.3 KB]
Flyer zur Veranstaltung
2017_BioethikSymposium2106_Flyer.pdf
PDF-Dokument [2.3 MB]

13. Bioethik-Symposium "Nahrungsmittelproduktion und Tierwohl"

 

Haus der Wissenschaft Braunschweig

Pockelsstraße 11, 5. OG, Raum Veolia/Weitblick

 

Mittwoch, 21.06.2017,

14.00 bis 18.00 Uhr

 

 

Programm:

 

14.00 Begrüßung

          Prof. Dr. Otto Richter

          Präsident der BWG

 

14.10 Einführung in die Thematik

          "Nahrungsmittelproduktion und Tierwohl"

          Prof. Dr. Christel Müller-Goymann

          Vizepräsidentin der BWG

 

14.20 Ethische Aspekte der Nutztierhaltung

          Prof. Dr. Peter Kunzmann

          Institut für Tierhygiene, Tierschutz und Nutz-

          tierethologie

          Tierärztliche Hochschule Hannover

 

15.05 Nutztierhaltung in Deutschland:

          Entwicklung und Konfliktlinien

          Prof. Dr. Hiltrud Nieberg

          Thünen-Institut für Betriebswirtschaft

          Braunschweig

 

15.50 Pause

 

16.20 Die Praxis der Nahrungsmittelproduktion

          Gerhard Schwetje

          Präsident der Landwirtschaftskammer

          Niedersachsen

 

17.05 Auf dem Weg zu einer gesellschaftlich akzep-

          tierten Nutztierhaltung - was kann die Politik

          tun?

          Prof. Dr. Folkard Isermeyer

          Präsident des Thünen-Instituts Braunschweig

 

17.50 Schlusswort

          Prof. Dr. Klaus Gahl

          Vizepräsident der BWG

 

Verleihung Braunschweiger Bürgerpreis für herausragende studentische Leistungen

 

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 19.00 Uhr

im Braunschweigischen Landesmuseum, Burgplatz 1, 38100 Braunschweig

Terminvorschau 2018

 

14. Bioethik-Symposium "Roboter im Operationssaal"

 

Mittwoch, 07.02.2018,

14.00 bis 18.00 Uhr

 

Haus der Wissenschaft GmbH

Braunschweig, Pockels-straße 11

5. OG, Raum Veolia/Weitblick

 

Akademie-Vorlesungen im Schloss "Rhythmen in Natur und Kultur", 1. Halbjahr

 

Kulturinstitut der Stadt Braunschweig, Roter Saal, Schlossplatz 1

38100 Braunschweig

 

jeweils dienstags am

20.02., 13.03., 10.04., 29.05. und 12.06.2018

um 18.30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Braunschweigische Wissenschaftliche Gesellschaft