Gauß-Medaille 2016

Fotograf: Siegfried Nickel, Braunschweig

Carl Friedrich Gauß-Kolloquium

"Vermessung der Erde vom Weltraum aus"

 

und

 

Feierliche Jahresversammlung

 

der Braunschweigischen Wissenschaftlichen Gesellschaft

mit Verleihung der Carl Friedrich Gauß-Medaille an Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. mult. Reiner Rummel

 

am Freitag, 29.04.2016, 9.30 Uhr (Kolloquium)

und 16.00 Uhr (Feierliche Jahresversammlung)

 

Das Kolloquium findet statt im Bürgermeisterzimmer

des Altstadtrathauses der Stadt Braunschweig,

Altstadtmarkt 7

 

Die Feierliche Jahresversammlung findet statt in der Dornse des Altstadtrathauses, Altstadtmarkt 7

 

Programm des Kolloquiums:

 

9.30 Uhr

Gemeinsames Kaffeetrinken

 

10.00 Uhr

Interdisziplinäre Vorträge zum Themenfeld der Preisverleihung:

 

Prof. Dr.-Ing. Nico Sneeuw, Universität Stuttgart

Höhere Erdmessung: Historisch-mathematische Entwicklungen von Bruns bis Kaula und weiter

 

Prof. Dr. Markus Rothacher, ETH Zürich

Nutzung von GNSS (Global Navigation Satellite Systems) in den Erdwissenschaften

 

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Müller, Leibniz Universität Hannover, MBWG

Erdmessung mit Quanten und Relativität

 

Ansprache des Gaußpreisträgers

Prof. Dr.-Ing. Dr. h c. mult. Reiner Rummel,

TU München

 

Abschlussdiskussion

 

Moderation:

Prof. Dr.-Ing. Monika Sester, Leibniz Universität Hannover, MBWG

 

Programm der Feierlichen Jahresversammlung:

 

16.00 Uhr

 

Begrüßung durch den Präsidenten der BWG

Prof. Dr. Dietmar Brandes

 

Grußworte

Ulrich Markurth

Oberbürgermeister Stadt Braunschweig

 

Bericht des Präsidenten der BWG

 

Laudatio

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Müller

 

Übergabe der Medaille

 

Wissenschaftlicher Vortrag des Preisträgers,

Prof. Dr.-Ing Dr. h. c. mult. Reinhard Rummel

Über die Anziehungskraft der Erde

 

Schlussworte des Vizepräsidenten der BWG,

Prof. Dr. Klaus P. G. Gahl

Flyer 2016
Kolloquium und Feierliche Jahresversammlung 2016
2016_Jahresversammlung_Flyer.pdf
PDF-Dokument [2.0 MB]
Gaußpreisträger 2016; Pressemitteilung 26.04.2016
Pressemitteilung(2)_260416.pdf
PDF-Dokument [72.2 KB]

Termine 2019

SYnENZ (Kommission der BWG)

"Die Welt, in der wir leben - wollen"

Mo., 07.10., 19.30 Uhr


Veranstaltungsort:

Großer Saal des Gemeindehauses St. Katharinen, An der Katharinenkirche 4, 38100 Braunschweig

Akademie-Vorlesungen im Schloss 2019
"Kommunikation und Verständnis"

Di., 22.10.
Di., 12.11.

jeweils 18.30 Uhr

Veranstaltungsort:

Kulturinstitut der Stadt
Braunschweig, Roter Saal,
Schlossplatz 1
38100 Braunschweig

Abt Jerusalem-Preis 2019

Preiskolloquium und Preisverleihung

Di., 26.11.2019, 14.00 Uhr

Veranstaltungsort:

MMI und Klosterkirche Riddagshausen

Terminvorschau 2020

Verleihung der

Carl Friedrich Gauß-Medaille des Jahres 2020 an


Frau Professorin Dr.
Emmanuelle Charpentier,

Founding and Acting Direktor,
Max Planck Unit for Science of Pathogens, Berlin.

 

Fr., 08. Mai 2020, 16.00 Uhr

 

Veranstaltungsort:

Dornse des Altstadtrathauses der Stadt Braunschweig, Altstadtmarkt 7, 38100 Braunschweig.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Braunschweigische Wissenschaftliche Gesellschaft